Wir müssen als Steuerberater die gesetzliche Vergütungsverordnung beachten. Ähnlich wie Rechtsanwälte oder Notare. Wir haben aber die Möglichkeit, unsere Leistungen gegen Pauschalvergütungen anzubieten, damit Sie von der „digitalen Rendite“ und unserem effizienterem Arbeiten profitieren können.

Sie können sich hier von einem unverbindlichen Angebot überzeugen lassen.